Einlösen von Buchungsguthaben

Haben Sie ein Buchungsguthaben erhalten? Hier erfahren Sie, wie Sie es einlösen können.

Was ist ein Buchungsguthaben?

Ein Buchungsguthaben erhalten Sie, wenn wir den Wert Ihres Urlaubes in eine Gutschrift umwandeln. Das Buchungsguthaben können Sie für einen zukünftigen Urlaub verwenden. 

 

Wie Sie Ihr Buchungsguthaben einlösen können

Sie können Ihr Buchungsguthaben für jede neue Bootsmiete verwenden. Wir empfehlen Ihnen auch, so schnell wie möglich umzubuchen, um die Chance zu erhöhen, dass das gewünschte Boot noch verfügbar ist. 

1. Finden Sie Ihren Traumurlaub

Stöbern Sie in unserem Angebot an Fahrgebieten & Hausbooten, dort werden Sie sicher fündig. 

2. Füllen Sie das Umbuchungsformular aus

Am besten füllen Sie unser Online-Umbuchungsformular aus, um uns mitzuteilen, wann und wohin Sie reisen möchten. Das Buchungsguthaben kann nicht online eingelöst werden. 

 

3. Empfohlene Alternativen

Wir werden die Verfügbarkeit der von Ihnen gewünschten Bootsmiete prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn nötig, werden wir mit Ihnen gemeinsam andere verfügbare Optionen prüfen, die Ihren Ansprüchen und dem Betrag des Buchungsguthabens entsprechen. 

4. Ausgewählten Urlaub buchen

Wir werden Ihr Buchungsguthaben verwenden, um Ihre neue Bootsmiete für Sie zu reservieren. 

5. Restbetrag des Buchungsguthabens

Wenn Sie nach der Buchung Ihres Urlaubs noch über einen Restbetrag Ihres Buchungsguthabens verfügen, können Sie diesen für eine andere Buchung oder optionale Extras verwenden. 

 

6. Bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich in der Gewissheit, dass Ihr Urlaub durch unsere Richtlinie "Bootfahren mit Sicherheit" abgesichert ist. Wenn Ihre Abreise näher rückt, stellen Sie sicher, dass Sie vorbereitet und reisefähig sind.

 

 

Wie Sie Ihr Buchungsguthaben sonst noch verwenden können

  • Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub - Sie haben bis Ende Oktober 2022 Zeit, um Ihr Buchungsguthaben auf eine Bootsmiete anzuwenden. 
  • Übertragen oder verschenken Sie Ihr Buchungsguthaben - Glauben Sie nicht, dass Sie es selbst verwenden werden? Kontaktieren Sie uns und schenken oder übertragen Sie es an Ihre Freunde oder Familie. 
  • Wenn Sie bereits gebucht haben - Verwenden Sie Ihr Buchungsguthaben für optionale, im Voraus gebuchte Extras wie die Haftungsbeschränkung, Fahrräder oder Extras-Pakete.

1. Gültig für alle Le Boat- oder Emerald Star-Buchungen, die bis zum 31. Oktober 2022 vorgenommen werden, mit Abfahrtsdatum am oder vor dem 31. Oktober 2022. 

2. Buchungsguthaben können nicht auf Online-Buchungen angewendet werden. Bitte setzen Sie sich mit unserem Verkaufsteam in Verbindung und geben Sie Ihre ursprüngliche Buchungsnummer an, um Ihr Buchungsguthaben zu verwenden. Die Buchung eines jeden Hausbooturlaubes hängt von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung ab. 

3. Bestehende Buchungen können nicht storniert und mit dem Buchungsguthaben neu gebucht werden. 

4. Gültig für Buchungen, die von der auf dem Buchungsguthaben genannten Person oder von Freunden oder Familienangehörigen vorgenommen werden, die von der genannten Person ausdrücklich autorisiert wurden, wobei uns entsprechende Nachweise vorgelegt werden müssen. 

5. Das Buchungsguthaben kann wie folgt verwendet werden: a. Einlösung gegen die Kosten einer Bootsmiete sowie für Einwegfahrtenzuschläge und alle optionalen, im Voraus zubuchbaren Extras wie Haftungsbeschränkung, Fahrräder oder Extras-Pakete. Sie kann nicht gegen Extras, Treibstoff (Motorstunden), die vor Ort an der Basis zugebucht und bezahlt werden, verwendet werden. b. gegen Mehrfachbuchungen verwendet werden. Ausstehendes Guthaben wird bis zum 31. Oktober 2022 aufbewahrt.  

6. Mit Ausnahme der oben genannten Fälle kann das Buchungsguthaben nicht gegen andere Käufer oder Ergänzungen zu Ihrer Buchung verwendet werden. 

7. Ist der Rechnungsbetrag Ihrer neuen Buchung höher als der Betrag Ihres Buchungsguthabens, müssen Sie die Differenz begleichen. Ist Ihre neue Buchung günstiger, können Sie den offenen Betrag weiterhin als Buchungsguthaben behalten oder eine Erstattung beantragen.

8. Die allgemeinen Charterbedingungen gelten für alle Buchungen, die unter Verwendung des Buchungsguthabens vorgenommen werden. 

9. Sollten Sie Ihre Buchung stornieren, fallen Stornierungsgebühren gemäß den Charterbedingungen an. Jede Rückerstattung bis zur Höhe des für diese Buchung verwendeten Buchungsguthabens wird in Form eines weiteren Buchungsguthabens ausgestellt. 

10. Im Falle eines irrtümlich ausgestellten Buchungsguthabens mit einem falschen Geldwert oder anderen falschen Angaben behalten wir uns das Recht vor, das Buchungsguthaben für ungültig zu erklären und ein neues Guthaben auszustellen. Wir übernehmen keinerlei Haftung in Bezug auf das erste ausgestellte Buchungsguthaben und alle von Ihnen diesbezüglich getroffenen Entscheidungen. 

11. Sie müssen alle früheren Buchungsunterlagen aufbewahren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechnungen, Buchungsbestätigungen und Zahlungsnachweise. 

12. Diese Bedingungen für das Buchungsguthaben unterliegen dem Recht und der Rechtsprechung der Charterbedingungen der ursprünglichen Buchung, für die diese Gutschrift ausgestellt wurde. 

13. Wir behalten uns alle Rechte vor, den finanziellen Schutz, der dieses Buchungsguthaben abdeckt, zu erweitern oder diese Bedingungen und Konditionen in Übereinstimmung mit neuen Gesetzen oder Änderungen der relevanten Vorschriften zu ändern.