Mo-Fr: 8:30-18 Uhr / Sa: 11-15 Uhr

+49 (0)6101 55 791 76
Routen zum Reiten

Genießen Sie einen Ausritt im gemütlichen Trab…

Die besten Fahrgebiete zum Reiten

Um mal etwas anderes zu erleben, unternehmen Sie Ausflug auf dem Rücken eines Pferdes im gemütlichen Trab entlang der Kanalpfade. St Gilles, Beaucaire und Port Cassafières (Camargue) bieten Reitunterricht, Wandertouren und Beobachtungtouren von Wildpferden. Machen Sie aus Ihrem Hausbooturlaub ein einmaliges Boots- und Reiterlebnis.

Camargue, Frankreich

Fahren Sie auf dem Canal du Rhône à Sète, um die wundervollen geschützten Landschaften der Camargue zu erkunden. Oft werden Sie rosa Flamingos sehen und manchmal auch weiße Wildpferde, die für diese Region typisch sind. Besuchen Sie diese einzigartige Region in Südfrankreich und genießen Sie die zahlreichen Möglichkeiten zum Reiten entlang der Strecke.

Fahrgebiet entdecken

Bretagne, Frankreich

Reisen Sie in die Bretagne, um eine wundervolle Region Frankreichs gespickt mit viel Geschichte und kulturellem Erbe zu erkunden. In Betton bietet sich die Gelegenheit zu reiten. Gleich nebenan liegt die wunderschöne Stadt Rennes.

Fahrgebiet entdecken

Shannon und Erne, Irland

Genießen Sie die Stille Irlands und die Reinheit seiner Landschaften. Zwischen Besichtigungstouren in die alten Städte voller Geschichte bleibt noch genügend Zeit für eine Ausritt in die friedliche Stadt Banagher.

 

Fahrgebiet entdecken

Caledonian Canal, Schottland

Erkunden Sie Schottlands wilde und jenseitige Landschaften auf einem trittsicheren Pferd oder Pony. Reiten ist sehr beliebt in Schottland und es gibt Ställe und Reitanbieter im ganzen Land, wo Sie eine gemütliche Wanderung, eine spannende Tour oder eine professionelle Reitstunde buchen können. Sie können auch einen Reiturlaub machen und alles über die Pflege dieser intelligenten und wunderschönen Tiere erfahren.

Fahrgebiet entdecken

Themse, England

Entlang der Themse finden Sie zahlreiche idyllische Plätze für einen entspannten Spaziergang zwischen grünen Wiesen und entlang gewundener Wege. Die berühmten Rennbahnen von Ascot (ein Lieblingsort der Königin) und Newbury sind auch in der Nähe und einen Ausflug wert, wenn Sie Lust auf ein Bauchkribbeln haben!

Fahrgebiet entdecken