ThemseBenson, Hin-und Rückfahrt via Windsor

Benson, Hin- und Rückfahrt über Windsor

7 Nächte | 148 km | 35 Schleusen | Ca. 26 Std. Fahrzeit

Tauchen Sie bei einem Hausbooturlaub ab Benson in die üppige britische Landschaft mit ihren ruhigen Wasserwegen und den weiten Weiden, Hügeln und Feldern ein. Diese Route, ausgelegt für eine Dauer von 7 Nächten, bringt Sie bis zum königlichen Windsor. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, mehrere ikonische englische Dörfer und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, darunter Henley-on-Thames, Marlow und Cliveden House.

Interaktive Karte ansehen

Detaillierter Routenplan

1

TAG 1: Ankunft in Benson

0 km | 0 Schleusen | Ca. 0 Std. 0 Min. Fahrzeit

Ankunft an der Basis

14:00 - 17:00 Uhr

Nachdem Sie gut angekommen und eingecheckt sind, bringen wir Sie so schnell wie möglich zu Ihrem Boot. Nehmen Sie sich Zeit, sich einzurichten, frisch zu machen und warten Sie auf einen unserer Techniker, der Ihnen eine Bootseinweisung geben wird. Bevor Sie in Ihren Urlaub starten, wird unser Techniker Ihnen alles an Bord erklären, was Sie während Ihres Aufenthalts benötigen und eine Probefahrt mit Ihnen durchführen, damit Sie das Boot sicher steuern können.

Entdecken Sie Benson

17:00 - 18:30 Uhr

Nutzen Sie die Zeit vor dem Abendessen, um einen Spaziergang in die Stadt zu machen. Sie können bei dieser Gelegenheit Ihre Lebensmitteleinkäufe für Ihren Urlaub machen. Ein kleiner Supermarkt befindet sich in ca. 10 Minuten Entfernung von der Basis. Falls Sie lieber in einen größeren Supermarkt fahren möchten, gibt es einen Waitrose und einen Lidl in Wallingford (ca. 7 Minuten mit dem Auto).

Abendessen im Three Horseshoes, Benson

20:00 - 22:00 Uhr

Nach einer kompletten Renovierung im Jahr 2022 ist das Three Horseshoes ein schicker und einladender Dorfpub mit einem schönen Garten und ausgezeichnetem Essen. Beginnen Sie Ihren Urlaub mit einer leckeren Mahlzeit und stoßen Sie mit einem Drink auf Ihre Ferien an! +44 (0) 14 91 83 82 42 | threehorseshoesbenson.co.uk

Übernachtung in Benson

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Benson > Reading

9:00 - 13:00 Uhr

Ca. 4 Std. | 5 Schleusen

Mittagessen in Whittingtons Tea Barge, Reading

13:00 - 14:00 Uhr

Whittington's ist ein modernes, einladendes Kanalboot, das 2012 gebaut wurde und im Zentrum Readings, in der Nähe der Kirche Meadows liegt. Hier können Sie ebenfalls mit Ihrem Boot anlegen. Es ist dem traditionellen Ambiente einer englischen Teestube nachempfunden und serviert Sandwiches, Toasties und Cream Teas in entspannter Umgebung auf dem Wasser. Es ist nur samstags und sonntags geöffnet, eine Reservierung wird empfohlen. +44 (0) 77 7878 73 08 | whittingtons-teabarge.co.uk

Wenn Whittington's nicht geöffnet ist, empfehlen wir das Valpy Street Bar and Bistro, das nur 10 Minuten zu Fuß in Reading liegt.

Entdecken Sie Reading

14:00 - 15:00 Uhr

Nach dem Mittagessen haben Sie vielleicht noch etwas Zeit für eine Shoppingtour in Reading. Sie können auch das Reading Museum besichtigen, um die britische Nachbildung des weltberühmten Wandteppichs von Bayeaux zu sehen. Er zeigt die Abbildung der normannischen Eroberung Englands, ist 70 Meter lang und wurde 1885 von einer Gruppe viktorianischer Stickerinnen in mühevoller Kleinarbeit nachgebildet. Der Eintritt ist frei. readingmuseum.org.uk

Reading > Henley-on-Thames

15:30 - 18:00 Uhr

Ca. 2 Std. 30 Min. | 4 Schleusen

Abendessen in Das Three Tuns, Henley-on-Thames

19:30 - 21:30 Uhr

Dieser charmante, gemütliche alte Pub befindet sich in einem Gebäude aus dem 14. Jahrhundert. Im typischen Charakter dieser Zeit verfügt es über ein klassisches Holzdekor, sichtbare Balken und offene Kamine. Das mit Bestnoten ausgezeichnete Essen wird aus lokalen saisonalen Produkten zubereitet, dazu gibt es eine Auswahl an Bieren. Nach einem gemütlichen Spaziergang im Stadtzentum von Henley finden Sie das Three Tuns am Marktplatz.

Übernachtung in Henley-on-Thames

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Henley-on-Thames > Cliveden House

9:00 - 12:30 Uhr

Ca. 3 Std. 30 Min. | 5 Schleusen

Wenn Sie die Cookham Schleusen verlassen, befindet sich das Cliveden Estate vor Ihnen, allerdings versperren Ihnen die Bäume den Blick. Ca. 1 km nach der Schleuse sehen Sie das Spring Cottage auf der linken Seite - ein unscheinbares Gebäude, deren Treppenstufen einen direkt zum Wasser führen. Sie können direkt nach dem Cottage auf dem Treidelpfad anlegen. Folgen Sie anschließend dem Treidelpfad flussaufwärts - alle Wege bringen Sie zum Haus und den Gärten. Gehen Sie zum Info-Zentrum, um Ihren Eintritt zu bezahlen.

Mittagessen im Cliveden Estate

13:00 - 14:00 Uhr

Packen Sie sich entweder ein Picknick ein und suchen sich ein gemütliches Plätzchen in den vielen Gärten des Cliveden Estates oder legen Sie eine Mittagspause im Orangrey Cafe ein, wo Sie eine Auswahl an leichten Speisen finden. Oder gönnen Sie sich ein Stück Kuchen im Dovecote Coffee Shop!

Entdecken Sie Cliveden Estate

14:00 - 17:00 Uhr

Das Cliveden House und die umliegenden Ländereien waren die Heimat von einem Grafen, drei Comtessen, zwei Herzögen, einem Kronprinzen von Wales und Viscounts. Heute ist das Haus im Besitz des National Trust. Anlage und Gärten sind für Besucher geöffnet. Zu den denkmalgeschützten Gärten gehören der Rosengarten, der Lange Garten mit seinen in Form geschnittenen Pflanzen und die ruhigen Wassergärten, die zum Entspannen einladen. Nicht zu vergessen das beeindruckende, sechs Hektar große Parterre mit seinen farbenfrohen, symmetrisch angeordneten Blumen. Vielleicht haben Sie auch Zeit, den Weg durch Clivedens Eibenlabyrinth zu finden. 

Cliveden House > Maidenhead

17:15 - 18:00 Uhr

Ca. 0 Std. 45 Min. | 1 Schleuse

Abendessen im Restaurant "Das Boathouss", Boulter's Lock

17:30 - 19:30 Uhr

Auf einer Insel unweit der Boulter's Schleuse befindet sich The Hind's Head und bietet nicht nur private Anlegeplätze, sondern ebenso einen wunderbaren Blick auf den Fluss. Genießen Sie eine saisonal wechselnde Karte mit frischen, Fairtrade Produkten auf der Terrasse und wählen aus der umfangreichen Wein-oder Cocktailkarte Ihr Lieblingsgetränk. Kontakt: +44 (0) 16 28 62 12 91 | boathouseboulterslock.co.uk

Übernachtung in Maidenhead

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Maidenhead > Windsor

9:00 - 10:45 Uhr

Ca. 1 Std. 45 Min. | 3 Schleusen

Entdecken Sie Windsor

10:45 - 13:00 Uhr

Wie wäre es mit einem Spaziergang auf dem sogenannten Long Walk, um den Appetit anzuregen? Der Weg ist 4 km lang und beginnt am Hintereingang des Windsor Castles bei den goldenen Toren von König Georg VI. Er führt Sie in schnurgerader Linie durch eine malerische Parklandschaft bis zur Kupferstatue von König Georg III. und seinem Pferd, die auf der Spitze eines Hügels steht. Vielleicht sehen Sie unterwegs das ein oder andere Reh! Genießen Sie die einzigartige Aussicht vom Hügel bei der Statue auf das Schloss und die Skyline von London im Osten. Bei klarem Wetter können Sie sogar die Shard sehen. Für den Hin- und Rückweg benötigen Sie ein paar Stunden, also belohnen Sie sich auf dem Rückweg mit einem Drink im Two Brewers Pub.

Mittagessen im Two Brewers, Windsor

13:00 - 14:30 Uhr

Dieser gemütliche kleine Pub liegt am Eingang/Ausgang zum Long Walk und existiert seit 1792. Pubatomsphäre und - Gerichte - perfekt für einen Zwischenstopp zur Mittagszeit. Es gibt Sitzplätze im Freien und nur 9 Tische im Innenbereich. Die Devise des Pubs: Der beste Tisch ist ein reservierter Tisch. Um sicherzugehen einen Tisch zu ergattern, sollten Sie also dem Rat folgen und vorab reservieren. Kontakt: +44 (0)1 753 855 426 | twobrewerswindsor.co.uk.

Wenn Sie also keinen Tisch im Freien bekommen können, empfehlen wir Ihnen den Long Walk Grill - ca. 3 Minuten Fußweg zurück in Richtung Schloss.

Entdecken Sie Windsor

14:30 - 18:00 Uhr

Wenn es geöffnet ist, ist ein Besuch von Windsor Castle, dem ältesten und größten bewohnten Schloss der Welt, ein absolutes Muss. Nachmittags ist es in der Regel ruhiger. Planen Sie 2 Stunden ein. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tickets im Voraus online zu buchen unter rct.uk/visit/windsor-castle.

Wenn der heutige Tag ein Dienstag oder Mittwoch ist, dann ist Windsor Castle leider für Besucher geschlossen. In Windsor müssen Sie umkehren, um rechtzeitig zurück nach Benson zu kommen. Daher ist es schwierig, die Route anders zu planen. Aber seien Sie sicher, es gibt hier noch viel mehr zu sehen! Schlendern Sie durch die Church Lane/Market Street mit ihren gepflasterten Straßen und skurrilen Geschenkeläden oder gehen Sie im überdachten Windsor Royal Station Shopping Centre einkaufen. Sie können auch das benachbarte Eton auf der anderen Seite der Themse erkunden. Die Eton High Street ist eine charmante und typisch englische Straße mit Antiquitätenläden, Kunsthandwerksläden und unabhängigen Boutiquen. Die Fahrt zum Eton College dauert etwa 15 Minuten pro Richtung. Obwohl das College nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist, ist das Gebäude an sich ein oder zwei Fotos wert.

Abendessen im Brasserie Sir Christopher Wren, Windsor

19:30 - 21:30 Uhr

Die Brasserie im Sir Christopher Wren Hotel bietet eine wöchentliche Speisekarte mit britischen Klassikern wie Steak & Ale Pie sowie traditionellen Desserts wie hausgemachten Obststreuseln und Eton Mess. Eine Reservierungen wird empfohlen: +44 (0)17 53 4424 00 | sirchristopherwren.co.uk/food-drink/the-brasserie

Übernachtung in Windsor

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Windsor > Cookham

9:00 - 12:00 Uhr

Ca. 3 Std. | 4 Schleusen

Mittagessen im The Ferry, Cookham

12:00 - 13:30 Uhr

In diesem charaktervollen Pub erwarten Sie eine Vielzahl gemütlicher Ecken und bequemer Sessel. Zusätzlich gibt es viele Sitzgelegenheiten im Freien. Das Lokal gehört zu Mitchells & Butlers und serviert leckere Gerichte. +44 (0)1 628 525 123 | theferry.co.uk

Entdecken Sie Cookham

13:00 - 16:00 Uhr

Es gibt einige besonders schöne Wanderungen in und um Cookham - einige der schönsten in der gesamten Region Thames Valley! So zum Beispiel ein kurzer, ca. 2,5 km langer Wanderweg rund um die Dörfer oder ein etwas längerer 7,5 km langer Weg, der an den Thames Path National Trail anschließt. Einzelheiten können Sie unter www.visitthames.co.uk herunterladen. 

Gönnen Sie sich anschließend eine Pause im Bel and The Dragon, das 1417 erbaut wurde und als eines der ältesten Pubs in England gilt. Cookham ist auch die ehemalige Heimat von Kenneth Grahame, dem Autor von "Der Wind in den Weiden" und von Sir Stanley Spencer, einem Künstler, der biblische Szenen so darstellte, als ob sie sich in Cookham abspielen würden. Die Stanley Spencer Gallery in der High Street beherbergt mehr als 120 seiner Kunstwerke. 

Cookham > Marlow

16:00 - 17:00 uhr

Ca. 1 Std. | 1 Schleuse

Entdecken Sie Marlow

19:00 - 19:30 Uhr

Aus Marlow stammen viele britische, olympische Ruderer. Sehen Sie sich die Statue von Steve Redgrave im Higginson Park an und finden Sie den goldenen Briefkasten, der an Naomi Riches´ Paralympisches Gold im Rudern im Jahre 2012 erinnert.

Abendessen im The Coach, Marlow

19: 30 - 21:30 Uhr

Dieser Pub wird von Chefkoch Tom Kerridge geführt und wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Ein entspanntes und gemütliches Ambiente im Herzen von Marlow mit einer einfachen, klassischen und kreativen Küche. Setzen Sie sich auf einen der Barstühle, um einen direkten Blick auf die Küche zu haben. Sie können nur am selben Tag reservieren - ab 9 Uhr. Kontakt: +44 (0)1 628 401 538 | thecoachmarlow.co.uk

Übernachtung in Marlow

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Marlow > Henley-on-Thames

9:00 - 11:30 Uhr

Ca. 2 Std. 30 Min. | 3 Schleusen

Mittagessen im The Chocolate Café at River & Rowing Museum, Henley-on-Thames

11:30 - 12:30 Uhr

Genießen Sie eine Auswahl an Brötchen, Salaten, Paninis und anderen leichten Häppchen auf der Caféterrasse des Museums. Probieren Sie unbedingt die heiße Schokolade. Das Museum verfügt über einen eigenen Anlegesteg und Liegeplätze.

Entdecken Sie Henley-on-Thames

12:30 - 14:30 Uhr

Nach dem Mittagessen empfehlen wir Ihnen, das Fluss- und Rudermuseum (River and Rowing Museum) zu besuchen. Die Rowing Gallery befasst sich mit der Geschichte des Ruderns - angefangen bei der antiken Kriegsführung bis hin zum heutigen Freizeitsport und den Olympischen Spielen. Die River Gallery gibt einen faszinierenden Einblick in viele Aspekte des Flusses. Dazu zählen Umwelt, Geschichte, Fluss- und Wasserwirtschaft und das traditionelle Zählen der royalen Schwäne auf der Themse (das sogenannte "Swan Upping"). Eine dritte Galerie lässt Sie in die Geschichte Henleys eintauchen. Kinder sollten sich die Wind in the Willows-Ausstellung nicht entgehen lassen. Mehr Infos unter: rrm.co.uk

Henley-on-Thames > Pangbourne

14:30 - 18:00 Uhr

Ca. 3 Std. 30 Min. | 6 Schleusen

Abendessen im The Swan, Pangbourne

20:00 - 22:00 Uhr

Dieses wunderschöne, denkmalgeschützte Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurde liebevoll und modern eingerichtet. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Fluss, so dass Sie draußen anlegen können und unter freiem Himmel essen können, wenn es das Wetter zulässt. Das Angebot reicht von traditionellen Pub-Klassikern, über erstklassigen Fisch und eine Auswahl an Gerichten zum Teilen. Mehr Infos unter: swanpangbourne.co.uk

Übernachtung in Pangbourne

Frühstück an Bord

8:00 - 9:00 Uhr

Pangbourne > Basildon Park

9:00 - 9:30 Uhr

Ca. 0 Std. 30 Min. | 0 Schleusen

Legen Sie entlang des Treidelpfads neben dem Beale Park an.

Anfahrt nach Basildon Park

9:30 - 10:00 Uhr

Bis zum Basildon Park sind es 25 Minuten zu Fuß oder 10 Minuten mit dem Fahrrad. Der Weg führt über den Parkplatz von Beale Park und dann über eine stark befahrene Straße. Nach der Ausfahrt aus dem Beale Park gibt es auf den ersten 200 Metern keinen Bürgersteig, daher ist besondere Vorsicht geboten.

Entdecken Sie den Basildon Park

10:00 - 13:00 Uhr

Dieses georgianische Herrenhaus wurde Mitte der 1950er-Jahre von Lord und Lady Iliffe liebevoll restauriert und ist heute ein wiederhergestellter Nachbau des Gebäudes aus dem 18. Jahrhundert. Gönnen Sie sich einen Cream Tea, erleben Sie die Nostalgie der Küche aus den 50er-Jahren oder strecken Sie Ihre Beine in der 400 Hektar großen und historischen Parkanlage aus. Das Haus spielt eine Rolle in der beliebten Fernsehserie Downtown Abbey. Die Innenräume werden als die Londoner Residenz der Familie Crawley, Grantham House, genutzt.

Mittagessen im The Tea Room, Basildon Park

13:00 - 14:00 Uhr

Der Team Room befindet sich im Erdgeschoss des Herrenhauses und serviert einfache, warme Speisen wie z.B. Wurstbrötchen, Pellkartoffeln und Suppen sowie Sandwiches, Kuchen und Getränke - oder probieren Sie einen traditionellen Cream Tea.

Spaziergang zu den Beale Park Anlegern

14:00 - 14:30 Uhr

Basildon Park > Benson

15:00 - 18:00 Uhr

Ca. 3 Std. | 3 Schleusen

Abendessen im Waterfront Café, Benson

19:30 - 21:30 Uhr

Das Waterfront Café liegt direkt neben unserer Basis in Benson. Machen Sie es sich hier für den perfekten Abschluss Ihres Hausbooturlaubs bequem. Das Lokal ist für seine Kuchen und Desserts bekannt! Sie können draußen sitzen und so den Blick auf den Fluss genießen... und auf die vielen Enten!

Übernachtung in Benson

Frühstück an Bord

7:30- 8:30 Uhr

Genießen Sie Ihr letztes Frühstück an Bord, bevor Sie Ihr Boot bis 9 Uhr aufräumen und verlassen (es sei denn, Sie haben eine spätere Rückgabe gebucht und bezahlt).

Abreise, Benson