Gold Trusted Service Award
Gold Trusted Service Award
Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
Rosette
Hausbooterfahrung seit 1969
Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
Compass
18 fantastische Regionen
Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
Boat
Die weltweit größte Flotte
Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
Kein Bootsführerschein nötig!
Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!
  • Gold Trusted Service Award
    Gold Trusted Service Award
    Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
  • Rosette
    Hausbooterfahrung seit 1969
    Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
  • Compass
    18 fantastische Regionen
    Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
  • Boat
    Die weltweit größte Flotte
    Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
  • Kein Bootsführerschein nötig!
    Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!
  • Gold Trusted Service Award
    Gold Trusted Service Award
    Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
  • Rosette
    Hausbooterfahrung seit 1969
    Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
  • Compass
    18 fantastische Regionen
    Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
  • Boat
    Die weltweit größte Flotte
    Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
  • Kein Bootsführerschein nötig!
    Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!

Wie Urlaub mit Teenagern gelingt

Hausbooturlaub liefert Stoff für das perfekte Ferien-Reel und schweißt Familien zusammen

Bad Vilbel, 24. Mai 2023. Kein WLAN, kein Spaß? Die zahlreichen Familien, die jedes Jahr mit Hausbootexperten Le Boat ablegen, bestätigen alles andere als Langeweile. Ganz egal, ob Seenlandschaft oder Flussfahrt, ein führerscheinfreier Hausbooturlaub eröffnet neue Perspektiven, bei denen auch Heranwachsende voll auf ihre Kosten kommen. Baden, Chillen, Grillen, SUP- und Radfahren bieten genug Optionen für aufregende Ferien und coole TikTok-Reels. Und auch die besten Freunde können mitablegen. Die vollausgestatteten Hausboote von Le Boat bieten Platz für bis zu zwölf Personen. Alternativ kann ein separates Boot gebucht werden für so viel gemeinsame Zeit und individuelle Freiheit wie gewünscht. Daneben wird die Teamarbeit zwischen Kids und Eltern gefördert, wenn sie als Crew manövrieren und navigieren und regionaltypische Snacks in der Bordküche zaubern. Und wenn’s ohne nicht geht – in den vielfältigen Fahrgebieten Frankreichs kann auch WLAN dazugebucht werden. Spar-Tipp: Bis zum 31. Mai buchen und 30 Prozent weniger für den Sommerurlaub 2023 zahlen.

Darum ist Hausbooturlaub perfekt für Familien mit Teenies:

Harmonie trotz unterschiedlicher Interessen

Early-Birds und Langschläfer auf Reisen unter einen Hut bringen – das geht ideal beim Hausbooturlaub! Ablegen bei Sonnenaufgang, ohne das Jungvolk aus den Federn zu quälen. Natur beobachten, während die Kids ihre Lieblingsmusik unter Kopfhörern aufsaugen. Ein Schloss oder Museum besuchen, während die Jungen in ihrem Lieblingsbuch an Deck weiterschmökern. Route und Aktivitäten bespricht die Familie gemeinsam und steuert geeignete (Liege-)Plätze dafür an. Zum gemeinsamen Essen trifft sich die Crew im großzügigen Salon oder an Deck. Wer sich mal ausklinken mag, hängt seinen Gedanken in den Sitz- und Liegebereichen an Bug oder Heck nach. Je nach Bedürfnis kann der Reiseplan im Vorfeld gemacht oder auch ganz flexibel jeden Tag aufs Neue gestaltet werden.

Grenzenloser Badespaß

Sommerurlaub auf dem Hausboot ist ein Traum für Wasserratten! Zum Beispiel auf den unzähligen Gewässern Mecklenburgs und Brandenburgs. Hier lädt glasklares Wasser zum Hineinspringen ein, zum Schwimmen, SUP- oder Kanufahren. Strandfreuden bis in den Oktober hinein sehen Hausbooturlauber an der italienischen Adria sowie am Mittelmeer in Südfrankreich entgegen. In Belgien und Holland navigieren Freizeitkapitäne entlang der Deiche und Dünen der Nordsee, wo sie jederzeit einen Badetag einlegen können. Wassersportgeräte gibt’s zum Ausleihen bei Le Boat.

Die coolsten Insta- und TikTok-Spots

Abseits des Asphalts bieten sich neue Blickwinkel auf Orte, Landschaften und die Tierwelt und es warten jede Menge Kontraste, die auch Teenagern immer wieder ein „Wow“ entlocken: Yacht-Feeling in den Marinas, sensationelle Sonnenuntergänge an einsamen Ankerplätzen mitten im See. Liegeplätze an angesagten Uferpromenaden oder mit Blick auf den Markusplatz von Venedig. Sightseeing vom Wasser aus in Amsterdam oder entlang der Themse. Auch Tunnelfahrten oder das Schiffshebewerk in Arzviller im Elsass sind zweifelsohne Social-Media-taugliche Highlights.

Spaß im Team

Beim Urlaub auf dem Wasser packen alle mit an. Auch wenn der offizielle Kapitän volljährig sein muss, dürfen Tochter oder Sohn durchaus mal unter Aufsicht das Steuer übernehmen und übers Wasser cruisen oder Bug- und Heckstrahlruder bedienen. Beim An- und Ablegen sowie Schleusen sind sie als Matrosen an den Leinen gefragt. Selbstversorger können gemeinsam auf dem Markt einkaufen und in der vollausgestatteten Bordküche kreativ werden oder an Deck grillen. Selbst Geschirrspülen hat mit Aussicht nichts von lästigem Alltag. Der wohl coolste Job für die Youngsters: Brötchen holen per SUP. Das geht zum Beispiel an der Mecklenburgischen Seenplatte, wo man in Küstennähe im See ankern darf.

Auspowern

Durchschnittlich acht Stundenkilometer sind herrlich entspannend, doch auch Teenager wollen nicht nur Chillen. An vielen Flüssen führen Treidelpfade entlang der Wasserstraßen, wie beispielsweise am Canal du Midi. Einfach Fahrräder mitnehmen oder dazubuchen, Treffpunkt vereinbaren und die Bewegungshungrigen ab und zu mal von Bord schicken. In vielen Orten gibt es zudem Sportplätze mit Fitnessgeräten.

Back to the basics

Das Hausboot ist der perfekte Ort, der Gamer-Generation Offline-Freunden zu bescheren. Sie wird begeistert sein von der Nähe zur Natur und dem Gestaltungsfreiraum und auch wertvolle Familienzeit schätzen, zum Beispiel einen Spieleabend bei Würfeln oder Karten.

Wenn’s nicht ganz ohne geht

In Frankreich kann WLAN dazugebucht werden. Außerdem sind die Premium-Boote der Le Boat-Flotte in allen Fahrgebieten großzügig mit Steckdosen und USB-Anschlüssen ausgestattet, so dass keinem die Verbindung nach Hause ausgeht. Zudem bieten die neuesten Bootstypen der HORIZON Plus-Serie Smart-TVs mit der Möglichkeit, Filme und Fernsehsendungen anzuschauen und Musik zu hören (mit WLAN oder offline als Stream).

 

Tipp: Bei Buchung bis zum 31. Mai 2023 profitieren Hausbooturlauber bei Le Boat von bis zu 30 Prozent Nachlass auf die Bootsmiete im Sommer 2023. Ausnahme ist Italien. Doch hier lohnt ein Blick auf die fallenden Preise zum Ende der Ferien im September oder auch im Oktober, wenn die Region noch immer mit warmen Temperaturen reizt.  

 

Preisbeispiele* im Juli 2023 ab/bis Marina Wolfsbruch an der Mecklenburgischen Seenplatte:

 

Eine Woche auf einer Elegance mit drei Kabinen ab 375 Euro pro Person bei Belegung mit sechs Personen.

 

Eine Woche auf einer Magnifique mit vier Kabinen ab 325 Euro pro Person bei Belegung mit acht Personen.

 

(Diese Preise gelten bei Buchung bis 31.5.2023 und sind ohne Anreise und exklusive Betriebskosten, Versicherung und Extras, wie Fahrräder oder Haustier.)

Über Le Boat

Le Boat verfügt über die größte Auswahl an Bootsferien auf Europas Wasserwegen: über 900 Hausboote eingeteilt in vier Komfortklassen in 18 Regionen in neun Ländern (Europa: Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, Niederlande, Irland, England, Schottland sowie in Kanada). Ob für eine Familie, Freundesgruppen oder einzelne Paare: Alle Boote mit Platz für zwei bis zwölf Personen sind ohne Bootsführerschein zu steuern. Sie bieten einen geräumigen Salon, separate Schlafkabinen, Duschen mit fließend Warm- und Kaltwasser und komplett ausgestattete Küchen. Von Besteck und Geschirr bis zu Bettwäsche und Handtüchern steht alles an Bord bereit.

Pressekontakt

noble kommunikation GmbH 

Anett Wiegand 

Luisenstr. 7

D-63263 Neu-Isenburg

Tel.: +49 (0)175 925 523 9

E-Mail: [email protected]