Über die Corvette B

Die Corvette B ist ideal geeignet für eine kleine Familie oder eine kleine Freundesgruppe. Sie ist baugleich zur Corvette A mit dem Unterschied, dass sich hier in der Heckkabine Stockbetten befinden.

Kommen Sie an Bord und unternehmen Sie einen virtuellen Rundgang...

Grundriss der Corvette B

Deckplan der Corvette B

Maximalbelegung

4

Kabinen

2

Badezimmer

2
  • Mindestbelegung: 2 erwachsene Personen
  • Länge: 11,35 m x Breite: 3,81 m
  • 1 Bugkabine mit Doppelbett und angrenzendem Bad
  • 1 Heckkabine mit Stockbett (umbaubar in ein Doppelbett) und separatem Bad

Aufbau der Corvette B

  • Ausgestattet mit Esstisch und Stühlen, Radio- & CD-Spieler und dem Innensteuerstand.
  • Die hintere Kabine ist mit einem Stockbett ausgestattet, das in ein Doppelbett umgebaut werden kann sowie einem Badezimmer mit Toilette und Dusche.
  • Im vorderen Teil des Bootes gibt es eine Kabine mit Doppelbett inklusive angrenzendem Badezimmer mit Toilette und Dusche.
  • Das Sonnendeck ist groß sodass gemütlich im Freien gegessen werden kann.
  • Ein Sonnenschirm spendet Schatten an heißen Tagen.
  • Die Sicht vom Außensteuerstand ist hervorragend.
  • Direkter Zugang vom Sonnendeck in den Salon.
  • Ein Safe befindet sich an Bord.
  • Die elektrische Anlage an Bord läuft mit 12V-Gleichstrom und bietet auch einen 220V Landstromanschluß.

Ausstattung der Corvette B

Kühlschrank
55 oder 130 L
Tiefkühlschrank
Mikrowelle
Backofen mit Grillfunktion
Herdplatten
MP3/USB Abspielmöglichkeit
Internetzugang
Flachbild-TV
Flachbildschirm-DVD-Player
Radio / CD-Spieler
Heizung
Ventilatoren
Luftkühlungssystem
Klimaanlage
Zigarettenanzünder (12 V)
12 V/220 V-Umwandler
220 V während der Fahrt
Landstrom (220 V im Hafen)
Innensteuerstand
Bugstrahlruder
Außensteuerstand
Joysticksteuerung
Abendessen im Freien
Decksbeleuchtung
Sonnensegel (Bimini)
Decksdusche
Kühlschrank auf dem Sonnendeck
Fest installierter Gasgrill auf dem Sonnendeck
Tragbare Kühlbox
Schiebedach
Sonnendeck
Wassertank
1100 L
Tiefgang
0,90 m
Max. Stehhöhe
2,07 m
Länge
11,35 m
Dieseltank
220 L
Motortyp
Diesel
Breite
3,81 m
Höhe über Wasserlinie
2,80 m
Toiletten
Manuell
Safe

Gut zu wissen...

  • Bootsmiete und Ausstattung,
  • eine Küchenzeile mit allen üblichen Utensilien und Geräten,
  • Handtücher für alle Passagiere,
  • Bettwäsche für alle Passagiere,
  • eine Einführung an Bord.
  • Technischer Support.
  • Informationsmaterial an Bord,
  • Schleusengebühren (ausgenommen Irland und Holland)
  • Schleusen- und Nutzungsgebühr enthalten in Kanada, Schottland & Italien (Hin- & Rückfahrten ab/bis Casale)
  • Zusätzliche Extras und Dienstleistungen
  • Haftungsbeschränkung, Betriebskosten & Kaution
  • Anreise/Abreise zur/von der Basis
  • Anlegegebühren
  • Stornierungsgebühren oder eine Reise-/persönliche Versicherung
Hinzugefügt 24 June 2018

Mathias Geyer sagt

12 Volt Steckdosen waren nur als USB Anschlüsse vorhanden. In allen Beschreibungen steht "Zigarettenanzünder". Wir hatten speziell einen Vervielfältiger besorgt, der dann nutzlos war. Stahlpflöcke zum Einschlagen und Leinen befestigen wie in den Lernvideos beschrieben waren nicht vorhanden, konnten daher nur das Boot festmachen wo Poller waren. Sehr freundliches Personal in Branges. Das Boot war super, eigentlich nichts zu bemängeln. Schön wäre ein festes Sonnenverdeck gewesen. Excellent
WEITERLESEN
Hinzugefügt 09 May 2018

Urs Ruckstuhl sagt

Unkomplizierte Handhabung bei der Übergabe. Perfektes einfaches Boot. Einfach in der Handhabung mit einem guten Standard.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 04 August 2018

Thomas Warnke sagt

Wir wurden nett empfangen und auch sonst war das Personal nett und hilfsbereit. Good
WEITERLESEN
Hinzugefügt 07 July 2018

Ralf Schubert sagt

Service war sehr gut, Boot in gutem technischen Zustand, Schlüssel für Abwassertank hat gefehlt Good
WEITERLESEN
Hinzugefügt 02 July 2018

Ralf Kewitz sagt

Die Unterlagen sollte man bereits daheim studieren können, die Einweisung war zu kurz und oberflächlich Keiner spricht deutsch, sehr schlecht für eine deutsche Firma, meine Eltern z.B. könnten hier nicht fahren Tolle Natur, tolles Erlebnis, tolles Wetter
WEITERLESEN
Hallo Herr Kewitz,wir bedauern, dass Sie mit dem Service vor Ort nicht vollauf zufrieden waren. Wir können leider nicht garantieren, dass an jeder Basis deutschsprechendes Personal zur Verfügung steht, aber Englisch wird überall gesprochen. Freundliche Grüße Ihr Le Boat Team
Hinzugefügt 03 August 2017

Nicola Kistler sagt

everything smooth and well organized a bit small but functional
WEITERLESEN
Hinzugefügt 06 September 2017

Charlotte Heger sagt

Schnelle Einweisung, einfach Übergabe sam Zielhafen Altes Boot, ziemlich schäbig, Route schön
WEITERLESEN
Hinzugefügt 21 August 2017

Rainer Rommel sagt

Gute Einweisung, hervorragend Englisch gesprochen! Boot verzeiht Anfänger Fehler. Wir waren zu dritt. Ausstattung war ebenfalls okay.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 31 March 2018

Felix Birke sagt

Die Buchung und Bezahlung liefen problemlos. Die Versorgung mit Infos zum Fahgebiet per E-Mail im Vorfeld wahren wie immer hilfreich. Unsere Corvette war leider miserabel gewartet und nicht gereinigt. Der zweiter Steuerstand war ohne Funktion sodass ein Techniker am 2.ten Tag ausrücken musste um Hydraulik Öl aufzufüllen. Der Steuerstand im Innenraum war undicht und dort lief das eingefüllte Öl gerade wieder raus. Der Boden im Innenraum löste sich im kompletten Boot. Zierleisten wahren im Boden nicht mehr richtig fest und somit entstanden wirklich scharfe Kanten. Der Kühlschrank ließ sich nicht mehr richtig schließen. Der Verriegelungshebel der Tür zum Sonnendeck war mangelhaft angebracht und wackelte herum. Ein Riss in meiner Jacke war die Folge. Eine Begutachtung und Probefahrt des Bootes vor Übergabe hat definitiv nicht stattgefunden. Das geht auf jeden Fall besser. Wir sind nicht das erste mal mit einer Corvette unterwegs gewesen und insgesamt ist die Corvette in Sachen Aufteilung und Nutzen sehr praktisch.
WEITERLESEN
Hallo Herr Birke,
Wir freuen uns, dass Ihnen die Route so gut gefallen hat. Vielen Dank für Ihr Feedback.
  • 1