Über die Grand Classique

Auf der Grand Classique können Sie mit bis zu 12 Personen einen Bootsurlaub verbringen! Diese Boote haben fünf Schlafräume mit zahlreichen Schlafoptionen von Stockbetten bis hin zu Doppelbetten. Die Grand Classique eignet sich ideal für eine größere Gruppe oder auch für fünf Personen, die jeweils ihre eigene Kabine haben möchten.

Kommen Sie an Bord und unternehmen Sie einen virtuellen Rundgang...

Grundriss der Grand Classique

Deckplan der Grand Classique

Maximalbelegung

12

Kabinen

5

Badezimmer

3
  • Mindestbelegung: 2 erwachsene Personen
  • Länge: 14,63 m x Breite: 4,10 m
  • 2 Kabinen mit je zwei Einzelbetten (umbaubar in je ein Doppelbett)
  • 2 Kabinen mit Stockbetten
  • 1 Kabine im Bug mit Doppelbett
  • 3 Badezimmer

Aufbau der Grand Classique

  • Der Salon befindet sich in der Mitte des Bootes und ist während des Hausbooturlaubs der Hauptgemeinschaftsraum. Ein großer Esstisch, der sich bei Nichtgebrauch wegklappen lässt und eine riesige U-förmige Sitzgruppe bilden das zentrale Element.
  • Die Sitzgruppe lässt sich zu einem großen Doppelbett konvertieren. Das Radio-/CD-Gerät mit MP3/USB-Anschluss im Salon bietet eine menge Unterhaltung während des Urlaubs auf dem Wasser.
  • Ein innerer Steuerstand mit guter Sicht und Zugang zu den Außendecks sind weitere Merkmale des Salons.
  • Die große U-förmige Küche ist ideal für die Zubereitung von Mahlzeiten eingerichtet. Es gibt jede Menge Arbeitsfläche, einen großen Elektro-Kühlschrank, eine großzügige Spüle, einen Herd und viele Schränke für Stauraum.
  • Zwei Achterkabinen (hinten) mit reichlich natürlichem Licht von großen Heckfenstern bieten jeweils zwei Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett umbauen lassen. Sie alle haben ein eigenes Bad mit Dusche, neuer elektrischer Toilette und Waschbecken.
  • Direkt vor den Achterkabinen liegt eine kleinere Mittelkabine mit zwei wunderbar für Kinder geeigneten Etagenbetten.
  • Hinter dem großen Salon befinden sich zwei weitere Kabinen, eine geräumige Privatkabine mit Doppelbett im Bug, sowie eine kleinere Kabine mit zwei Etagenbetten. Das dritte Badezimmer befindet sich gegenüber von den zwei vorderen Kabinen und verfügt über Dusche, neue elektrische Toilette und Waschbecken.
  • Sonnendecks sind äußerst wichtig für den Genuss von Hausbooturlauben, da dort alle gemeinsam im Freien entspannen können.
  • Die Sonnenterrasse auf der Grand Classique ist groß mit vielen Sitzmöglichkeiten, einem breiten Schirm zur Beschattung und einem fixierten Tisch zum Essen im Freien oder Cocktail-Parties.
  • Der Steuerstand auf dem Deck bietet ausgezeichnete Sicht. Der geräumige Salon unterhalb des Sonnendecks ist leicht zugänglich. Es gibt ausreichend Stauraum für Fahrräder.
  • An Bord befindet sich ein Safe für Ihre Sicherheit. Sie werden das kräftige Bugstrahlruder beim Anlegen oder Einfahren in Schleusen lieben!
  • Die elektrische Anlage an Bord läuft mit 12V-Gleichstrom und 220V-Landstrom
  • Die Grand Classique ist mit einem effizienten und zuverlässigen Dieselmotor ausgestattet.

Ausstattung der Grand Classique

Kühlschrank
110 L
Tiefkühlschrank
Mikrowelle
Backofen mit Grillfunktion
Herdplatten
MP3/USB Abspielmöglichkeit
Internetzugang
Flachbild-TV
Flachbildschirm-DVD-Player
Radio / CD-Spieler
Heizung
Ventilatoren
Luftventilationssystem
Klimaanlage
Zigarettenanzünder (12 V)
12 V/220 V-Umwandler
220 V während der Fahrt
Landstrom (220 V im Hafen)
Innensteuerstand
Bugstrahlruder
Außensteuerstand
Joysticksteuerung
Abendessen im Freien
Decksbeleuchtung
Sonnensegel (Bimini)
Decksdusche
Kühlschrank auf dem Sonnendeck
Fest installierter Gasgrill auf dem Sonnendeck
Tragbare Kühlbox
Schiebedach
Sonnendeck
Wassertank
1500 L
Tiefgang
0,80 m
Max. Stehhöhe
1,90 m
Länge
14,63 m
Dieseltank
350 L
Motortyp
Diesel
Breite
4,10 m
Höhe über Wasserlinie
2,68 m
Toiletten
Elektrisch
Safe

Gut zu wissen...

  • Bootsmiete und Ausstattung,
  • eine Küchenzeile mit allen üblichen Utensilien und Geräten,
  • Handtücher für alle Passagiere,
  • Bettwäsche für alle Passagiere,
  • eine Einführung an Bord.
  • Technischer Support.
  • Informationsmaterial an Bord,
  • Schleusengebühren (ausgenommen Irland und Holland)
  • Schleusen- und Nutzungsgebühr enthalten in Kanada, Schottland & Italien (Hin- & Rückfahrten ab/bis Casale)
  • Zusätzliche Extras und Dienstleistungen
  • Haftungsbeschränkung, Betriebskosten & Kaution
  • Anreise/Abreise zur/von der Basis
  • Anlegegebühren
  • Stornierungsgebühren oder eine Reise-/persönliche Versicherung
  • Dieses Boot ist auf dem Lot, auf dem Canal du Midi, in der Camargue, in Deutschland und in Italien mit einem Sonnendach (Bimini) ausgestattet.
Hinzugefügt 15 September 2018

Hans-Dieter Klein sagt

Sehr netter kompetenter Empfang an der Basis. Die Übergabe hat sehr gut funktioniert, auch dadurch dass das die elfte Tour mit Le Boat war. Wir planen in 2020 wieder eine Tour mit Le Boat im Elsass, evtl. auch eine zweite Tour im Midi. Das Boot ist für unsere Gruppengröße optimal, die Fahrstrecke Boofzheim nach Strasbourg sehr abwechslungsreich. Das schöne sind die mitunter sehr kleinen Restaurants entlang des Kanales.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 28 July 2018

David Wolf sagt

Der Bootsverleih an sich war hervorragend, aber ich habe die Bootskaution nach Monaten und Duzenden Telefonaten und e-Mails noch immer nicht zurückerhalten. Inakzeptabel. Excellent
WEITERLESEN
Hinzugefügt 22 June 2018

Florian Reichel sagt

Der Urlaub bei Leboat war super. Das Boot die Grand Classique war einfach zu bedienen, auch wenn man noch keine Bootserfahrung hat, denn man bekommt eine Einweisung und das Boot hat Bugstrahlruder. Mit der Boot durch Amsterdam war ein tolles Erlebnis und der Service bis zur Buchung war erstklassig. Kann ich nur empfehlen und die Tour werden wir mit der Familie sicher noch einmal machen. Das Boot ließ keine Wünsche offen und bot für 8 Leute jede Menge Platz. Bei 10 wird es kuschelig. Die Route war gut und ist nicht zu anspruchsvoll auch wenn die Brücken in Amsterdam wirklich tief waren. Aber wir wurden vorher gut in Vinkeveen gebrieft, dass es passt und welche Route wir durch Amsterdam nehmen müssen.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 04 October 2017

Tim Ganzer sagt

Unser Kurzurlaub mit Le Boat ist hervoragend gelaufen. Die Einweisung am Hafen Jabel war sehr gut. Der Kontakt war sehr nett. Alles war unkompliziert. Wir würden jederzeit wieder mit Le Boat am Hafen Jabel starten. Unser Kurzurlaub mit Le Boat ist hervoragend gelaufen. Die Einweisung am Hafen Jabel war sehr gut. Der Kontakt war sehr nett. Alles war unkompliziert. Wir würden jederzeit wieder mit Le Boat am Hafen Jabel starten.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 08 July 2017

Rainer Holbe sagt

Ich bin seit ca. 40 Jahren Ihr Kunde - vorwiegend in der Bretagne. Landschaft und Boote sind empfehlenswert. Besonders der liebenswürdige familiäre Service an der Basis von Messac. Boot und Route auf Vilaine und l'oust einmalig
WEITERLESEN
Hinzugefügt 24 April 2017

Dieter Mathieu sagt

Sehr freundlicher Empfang und schnelle Bearbeitung der Übernahme. Bei Problem im Bereich Ruderfunktion sehr schnelle und kompetente Problembehebung!!(trotz Starkregen).Das Personal war trotz wiedriger Umstände sehr freundlich und zuvorkommend. Es ist ein passendes Schiff auch für ältere Menschen (Durchschnittsalter der Crew 79 Jahre) und gut handelbar.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 10 September 2018

Stefanie Leitner sagt

Wartezeiten vor Ort bei Einschulung und Übergabe des Bootes. Good
WEITERLESEN
Hinzugefügt 15 August 2018

Frank-Udo Kimm sagt

Technische Probleme wurden in angemessener Zeit behoben, Mitarbeiter von Le Boat alle freundlich (im Gegensatz zu manchen Marina-Mitarbeiter), check in könnte schneller gehen. Schöne Gegend rund um Marina Wolfsbruch, sauberes Wasser, mal etwas zum Entspannen.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 22 July 2018

Christian Wetzel sagt

Fragen schnell und kompetent beantwortet. Sauber, alles hat funktioniert. Man merkt aber dass das Boot schon ein paar Jahre alt ist.
WEITERLESEN
Hinzugefügt 08 June 2018

Wolfgang Berg sagt

Wir sind sehr gut empfangen worden. Alles hat auf Anhieb geklappt. Alles war gut vorbereitet Das Boot hatten wir zum 2ten Mal. Es ist einfach gut.
WEITERLESEN