Über Messac

Die zentrale Lage von Messac erlaubt es Ihnen, einige der Top Highlights der Bretagne zu besuchen. Die Küstenstadt La Roche-Bernard liegt etwa 10,5 Fahrstunden südlich. Hier können Sie die Austern probieren, für die die Region berühmt ist. Messac ist auch die nächstgelegene Basis zu Josselin (17,5 Fahrstunden) mit seiner Burg, die majestätisch über dem Kanal thront. Oder fahren Sie in ca. 8,5 Stunden ins belebte Rennes, der Hauptstadt der Bretagne.

Von Messac:

  • 28 Std. (57 Schleusen) bis zu unserer Basis in Dinan

An der Basis

Einrichtungen vor Ort

Duschen

Toiletten

WLAN

Extras und Optionen für Ihren Bootsurlaub

Verfügbare Extras an der Basis

Die folgenden Extras können vorab oder an der Basis hinzugebucht werden. Bitte beachten Sie, dass Extras, die an der Basis hinzugebucht und gezahlt werden, höheren Preisen unterliegen. Unter 'Optionale Extras' finden Sie weitere Informationen zu unseren Extras. Abgebot vorbehaltlich Verfügbarkeit.

 

Praktische Extras

Vorgezogene Übernahme und spätere Rückgabe

Endreinigung

Parken (Weitere Informationen finden Sie unter 'Optionale Extras')

PKW-Überführung (Weitere Informationen finden Sie unter 'Optionale Extras')

Umweltpaket

LED-Laterne

Komfort Sitzkissen

Lebensmittelvorbestellung

WIFI-Service

Extras für mehr Spaß

Fahrräder mieten

Präsentkorb

Gasgrill

Zahlungsmittel

Bitte beachten Sie, dass Zahlungen vor Ort, wie für Diesel, Kaution und weitere Extras, in lokaler Währung zu leisten sind. Unsere Basen akzeptieren Visa und Mastercard allerdings keine American Express.

Hotels

De La Gare - Messac - Tel – 0033 (0) 299 34 27 79

La Gibeciere - Messac - Tel – 0033 (0) 299 34 06 14

Lecoq-Gadby - Rennes - Tel – 0033 (0) 299 38 05 55

Anne de Bretagne - Rennes - Tel – 0033 (0) 299 31 49 49

Novotel Alma - Rennes - Tel – 0033 (0) 299 86 14 14

Restaurants

La Table de Marysam – Messac - tel :0033 (0) 299 34 61 30

Pizzeria Grill “L’ Escale - Messac - Tel – 0033 (0) 299 34 60 97

Les Templiers - Guipry - Tel – 0033 (0) 299 34 22 82

Crepería Du Port - Guipry - Tel – 0033 (0) 299 34 78 18

Geschäfte

Supermarkt In Guipry 

Montag bis Samstag: 08:45 Uhr - 19:00, Uhr Sonntag: 09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Angeln

Angellizenzen und Angelartikel erhalten Sie in der Snackbar „Les Templiers" (am Hafen von Guipry) Tel.: +33 (0) 299 34 22 82 

Markttage

Donnerstagmorgens in Guipry

Fremdenverkehrsbüro

Square de la Liberte, 

35480, Messac

Tel.: +33 (0) 299 34 61 60

Tierarzt

Groupe vétérinaire du Sud Vilaine

Rue de la Crépinière

35480

GUIPRY

0033 (0) 299 346 339

0033 (0) 299 347 541 

Öffnungszeiten

Montag - Samstag 08:30 - 12:30 Uhr / 14:00 - 18:00 Uhr

Adresse

Le Boat Messac, Port de Plaisance
36, rue de la Résistance
F – 35480 GUIPRY-MESSAC
France

Telefon

+33 (0) 299 346 011

Anreise nach Messac

Zur Buchung eines Taxitransfers von/zur Basis, nutzen Sie bitte die untenstehende Nummer.

 

Taxi de la Vilaine (+33 (0) 299 346 142 | [email protected])

Taxi Chevillard (+33 (0) 660 672 335 | [email protected]).

Taxi de la Vilaine Guipry (+33 (0) 2 99 34 24 24)

 

Richtpreis (4 Personen) von :

  • Flughafen Rennes (RNS) 65€
  • Flughafen Nantes (NTE) 142€
  • Flughafen Dinard Pleuruit (DNR) 181€
  • Bahnhof Messac 7€
  • Bahnhof Redon 53€
  • Bahnhof Rennes 65€
  • Bahnhof Nantes 129€

Wenn Sie eine Einwegfahrt buchen (d.h. wenn Sie Ihr Boot zu einer anderen Basis abgeben), bringen wir Ihr Auto gerne von Ihrer Startbasis zur geplanten Endbasis.

 

Unsere Mitarbeiter sind versichert, wenn sie Ihr Fahrzeug in Ihrem Namen fahren. Bitte bringen Sie Ihren Fahrzeugschein und die Versicherungsdetails mit. Unsere Basisteams können auch Miet- und Leasingautos überführen, wenn es die Bedingungen der Miet- / Leasinggesellschaft zulassen. Bitte klären Sie dies vorab. Wenn es erlaubt ist, kann Ihre Miet- /Leasinggesellschaft Ihnen zusätzliche Kosten berechnen, um ein Mitglied unseres Basisteams als benannten Fahrer hinzuzufügen. Wir können den Namen des Fahrers möglicherweise erst in der Woche Ihrer Abreise benennen, daher sollten Sie sich bei der Mietwagenfirma erkundigen, ob sie dem Mietvertrag einen zusätzlichen, nicht benannten Fahrer hinzufügen können. Überführt werden können alle Fahrzeuge mit einem Gewicht bis zu 3,5 Tonnen mit folgenden Ausnahmen: Fahrzeuge mit Anhänger oder Wohnwagen, Lastwagen, Fahrräder, Motorräder, Wohnmobile und Fahrzeuge mit roten Nummernschildern.

 

Autotransfers sind gegen eine Gebühr verfügbar, müssen vor der Abreise im Voraus gebucht werden und unterliegen der Verfügbarkeit. Bitte kontaktieren Sie unsere Hausbootspezialisten für weitere Informationen und Preise.

Anreise mit dem PKW

Bereiten Sie sich vor: Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit den Verkehrsregeln vor Ort vertraut zu machen und diese auch einzuhalten. Die meisten europäischen Länder haben eine Liste mit vorgeschriebener Ausrüstung, die Sie in Ihrem Fahrzeug mitführen müssen. In Frankreich gibt es beispielsweise eine neue Bestimmung, die besagt, dass man einen Alkoholtester, ein Warndreieck sowie eine Warnweste im Auto mit sich führen muss. Weitere nützliche Informationen zu Ihrer Anreise sowie eine Liste der Ausrüstung, die Sie benötigen, finden Sie auf: www.adac.de

Der nächstgelegene Bahnhof

Messac: 2 km

Redon: 30 km

Rennes: 40 km

Nantes: 85 km

Die nächstgelegenen Flughäfen

  • Rennes: 40 km (E3)  
  • Nantes: 100 km (E3)  
  • Dinard Pleurtuit: 115 km (N136)

Anreise nach Messac

Wann Sie ankommen sollten

Ihr Boot ist von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie abfahrbereit. Wir empfehlen, dass Sie 60 Minuten früher ankommen, damit ausreichend Zeit für den Check-in sowie die Einweisung in das Fahrgebiet und das Boot zur Verfügung steht. Wenn Sie eine frühere Abfahrt gebucht haben, kommen Sie bitte so an der Basis an, dass Sie zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr abfahrbereit sind oder ab 14:00 Uhr. 

Späte Ankunft

Wenn Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten an der Basis ankommen, müssen Sie die Basis direkt informieren. Bei Ihrer Ankunft an der Basis finden Sie an der Tür der Rezeption eine Information, wie Sie Ihr Boot finden. Das Boot bleibt offen und beleuchtet, damit Sie die Nacht an Bord verbringen können. Die Einweisung durch die Mitarbeiter der Basis erfolgt am nächsten Morgen. 

Bei Ihrer Ankunft

Die Mitarbeiter unserer Basis freuen sich darauf, Sie in ihrem Fahrgebiet begrüßen zu dürfen und werden alles dafür tun, damit Ihre Ankunft und Ihr Hausbooturlaub so reibungslos und angenehm wie möglich sein werden.  

Wenn Sie ankommen, werden die Mitarbeiter unserer Basis:  

  • Sie um eine Kaution für die Betriebskosten, die Sie während Ihrer Fahrt verbrauchen, bitten. Zusätzlicher Mehrverbrauch wird Ihnen bei Ihrer Rückkehr zur Basis berechnet. Die Kosten für weniger verbrauchten Kraftstoff werden Ihnen zurückerstattet.
  • Sie um eine erstattbare Schadenskaution bitten. Diese wird Ihnen bei Ihrer Rückkehr wieder erstattet, wenn Sie das Boot und das Inventar am Ende Ihres Hausbooturlaubs unbeschädigt zurückgeben. Sie können die Höhe der Kaution (und damit Ihre Haftung im Schadensfall) reduzieren, wenn Sie vorab eine Haftungsbeschränkung abschließen. Bitte kontaktieren Sie unsere Hausbootspezialisten für Details.
  • Sie mit dem Gewässerführer, den Karten und weiteren wichtigen Informationen vertraut machen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, damit Sie genau planen können, wo Sie hinfahren und anlegen wollen.
  • Sie in Ihr Boot, die Ausrüstung an Bord und das Fahrgebiet (Sehenswürdigkeiten usw.) einweisen
  • Ihnen den Umgang mit dem Boot auf dem Wasser zeigen.

Ihre Rückkehr

Ihr Boot sollte bis spätestens um 09:00 Uhr an Ihrem letzten Urlaubstag (oder bis Mittag, wenn Sie eine späte Bootsrückgabe gebucht haben) zurückgegeben werden.

Zusätzliche Informationen